15. Jahre BANSON – 15. Jahre erfolgreiche Löwen

Braunschweig 06.11.2018. BANSON das Business Angel Netzwerk der Region Braunschweig, Wolfsburg, Lüneburg feiert

  • 15jährigesBestehen
  • berichtet gemeinsam mit Start-ups, der Gründerszene und dem Mittelstand der Region wie erfolgreiche Beteiligungen gelingen
  • THE FUTURE OFF– Innovationsmanager Nico Landwehr, Däger AG Lübeck, gibt eine Vision, wie der deutsche Mittelstand und Start-upsgemeinsam erfolgreich die Zukunft gestalten

Ralf Geishauser, ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender zog zur Begrüßung Resümee über die Arbeit des BANSON Business Angel Netzwerkes. Innovativen Unternehmen in der Frühfinanzierungsphase Privatkapital zur Verfügung zu stellen, soll die Lücke zwischen Gründung und weiteren Finanzierungsrunden schließen! Dafür ist BANSON das Business Angel Netzwerk vor mehr als 15 Jahren mit seinem heutigen Sitz im Innovations-Campus Wolfsburg unter anderem angetreten. BANSON hat sich in seinem 15jährigen Bestehen zu einem der ältesten und etabliertesten Business Angel Netzwerken entwickelt.  In 15 Jahren haben sich 215 Start-ups vor Investoren der Region präsentieren können. Daraus sind 72 Unternehmen für die Region entstanden und es wurde über 8,8 Mio. € investiert! Auch konnten in den letzten 2-3 Jahren die ersten erfolgreichen Exits vermeldet werden.

Zitat Ralf Geishauser: Zum frühen Zeitpunkt wo Bankdarlehen noch nicht möglich sind, ist es für Gründer häufig die einzige Chance zu beginnen.

100 geladene Gäste erhielten einen gemeinsamen Erfahrungsbericht des Start-ups Byonys GmbH, sowie deren Business Angel und Kapitalgeber wie eine erfolgreiche Beteiligung mit Einbeziehung des Mittelstandes gelingen kann. Häufig sind es die Geschichten, Entwicklungen und vor allem die Menschen neben den großen Erfolgsgeschichten, die ein aktives Engagement als Business Angel und Kapitalgeber so attraktiv machen.

Nico Landwehr, Innovationsmanger der Dräger AG Lübeck, nahm die Gäste bestehend aus den 65 aktiven BANSON Mitgliedern, Förderern und Unterstützern, sowie den Institutionen, Gründungsinteressierten und dem Mittelstand der Region, mit auf seine Reise von der ” THE FUTURE OFF”. In einem sehr launigen und kurzweiligen Vortrag stellte Nico Landwehr heraus, dass die Zukunft nicht Bange machen muss, sondern neben den Geschichten die das tägliche Leben und Geschäftsleben schreibt, man weitere Instrumente zulassen muss! Vor allem Mut etwas Neues zu wagen und Offen dafür zu sein. Etwas Glück bedarf es ebenfalls.

BANSON e. V. organisiert von fünf ehrenamtlichen Vorstände und einer Geschäftsstelle in Wolfsburg sowie einer Dependance in Lüneburg steht mit seinen 65 aktiven Mitgliedern neben der Bereitstellung von Privatkapital auch für die wirtschaftliche Entwicklung der Region. Junge innovative Unternehmen sollten sich erfolgreich in der Region etablieren, die Attraktivität des Standortes steigern, sowie den Gründungsgedanken und Ausgründungen aus den Hochschulen zu fördern und unterstützen.

Beim Anschließenden Get-together fand bei guter Stimmung ein aktiver und intensiver Austausch unter den Gästen statt.